23.09.2008 Was im September so lief

Es ist mal wieder ein Monat vergangen. Wir hatten am Tag der offenen Tür der Kinderkrippe Besuch von der Grosseltern, die sich auch mal ein Bild der Kinderkrippe machen wollten und von Corinna und Valentin. Tags darauf war Schichtwechsel und es kamen (Gross)Tante Christa und (Gross)Onkel Hans mit (Ur)Oma Else und Oma Helga zu Besuch.

Später im Tag sties noch Familie Rast auf dem Rückweg aus dem Sommerurlaub zu der Versammlung.

Eine Woche später besuchte uns Opa Manfred mit Oma Tilli

Und als Felix und Max mit Eltern zu Besuch waren, da schoss David den Vogel ab, indem er den ein kg schwereren Max in seinem Laufwagen durch die Gegend schob

In diesem Sinne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.