24.09.2008 Familienwanderung Alp Sellamatt

Früh morgens im dichten Nebel haben wir uns mit Roger, Sven, Christof, Nicole, Rolf, Cornelia und Aline auf den Weg gemacht, um den Klangweg von Alp Sellamatt nach Wildhaus zu laufen. Das Wetter war leider nicht so gut wie erhofft, doch die kleine Wanderung war abwechslungsreich und schön. Es war bestimmt nicht das letzte mal, dass wir diese kleine Wanderung gemacht haben. Sie ist mit einem Cougar bis auf ein paar Hebepassagen problemlos zu bewältigen. Die Beiz in Oberdorf war mässig, der Abstieg der Skipiste entlang mit dem Cougar steil und muskelkaterverdächtig. Trotz allem: Gelungene Organisation Rolf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.