25.06.2009 Kurzurlaub Fiss / David ist 1 3/4 Jahre alt

Am 25.06.2009 starteten wir in unseren Kurzurlaub nach Fiss (Serfaus-Fiss-Ladis). Wir nächtigten in der Biopension Alpenheim (www.alpenheim.net), welches ein für Kleinkinder bestens ausgestattes, grosses Spielzimmer hat. Dort gibt es nicht nur für die Kleinen ein tolles Spielzimmer, sondern die Grossen können sich auch bei dder Unterkunft im Appartment morgens mit einem Frühstück von einem tollen Buffet verwöhnen lassen. Der Wellnesbereich ist schön, wurde von uns aber nicht genutzt.

Am ersten Tag sind wir mit dem Wanderbus nach Serfaus gefahren und haben dort das Murmeliwasser genossen. Dort gibt es allerlei Aktivitäten wie Wasserspielen, Bootfahren, Murmeltiere, grosse Sandkasten, Trotz bescheidenem Wetter machten wir eine einstündige Wanderung, damit David etwas in Ruhe schlafen konnte.

Am nächsten Tag, leider schon wieder Tag der Abreise, ging es nochmals auf die Möser-Alm. Dieses Mal bei schönem Wetter. Das bessere Wetter machte sich eklatant in der Anzahl der Familien mit kleinen Kindern bemerkbar. Wir wollten uns nicht vorstellen, wie es dort in der Hauptsaison zugeht.

Alles in allem ein gelungener Kurztrip in eine Region die uns nicht zum letzten mal gesehen hat, wobei uns Fiss am familiengeeignetsten vor kam. David hat auch sehr gut mitgemacht und so konnten wir die paar Tage richtig geniessen, auch wenn das Wandern etwas kurz gekommen ist, was allerdings nicht nur am Wetter lag.

018DSC_1842020DSC_1847

 
Vor dem Appartment
 

015DSC_1833

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.