07.06.2008 – David Woche 36 und 37

In der letzten Woche hat David wieder einen Riesenschritt in seiner Entwicklung gemacht. Mittlerweile sitzt er selbst hin und zieht sich mittlerweile auch immer öfters hoch. Er schafft es (zum Glück) bisher meist nur bis auf die Knie, aber das reicht aus, um alles unsicher zu machen. Unsere Küche ist der optimale Klettergarten und David schafft es auch schon, die Schubladen aufzuziehen. Das scheint ihm auch Riesenspass zu machen. So grinst er doch immer dabei. Jetzt ist es also wirklich Zeit die Wohnung kindersicherer zu machen. Ein Teil wurde bereits weggeräumt, die Ecken des Couchtisches mit Eckenschutz versehen und, was eine Kapitulation, ein Laufgitter besorgt. Damit man wenigstens mal kurz etwas machen und David dabei nichts passieren kann.
Ansonsten waren Sonja mit Max und Anja mit Felix zu Besuch und das Trio war bei herrlichem Wetter auch im Garten unterwegs.
Dann waren wir noch auf dem Hochzeitsapéro von Käthi und Hans eingeladen und am Sonntag mit Cornelia und Rolf im Farenbachtobel spazierenwandern. Alles in allem mal wieder sehr spannende 2 Wochen, in denen uns unser Sonnenschein wie immer viel Freude bereitete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.